Ausstellungen

Kwesi Dei-Anang malt seit 1965 und war seither auf zahlreichen Ausstellungen vertreten. Seine Präsentation im Rathaus Mainz zeigt afrikanische Frauen in ihrer Vielfalt und jeweiligen Eigenart in Ölbildern und Collagen.

1989Binger Kunsttage
1990Ausstellung Rathaus Mainz
1991Universitätsklinik Mainz
1992Horst-Schmidt Kliniken Wiesbaden
1993"Mein Afrika" im Rathaus Mainz-Bretzenheim
1993"Zwei Welten" im Fort Malakoff
1994Artes Medicorum, Kurtheater Bad Homburg
1996"Begegnung mit Afrika", Sektkellerei Graeger, Hochheim
1996"Der Die Das Fremde", Mainz Bretzenheim
1997Bilder und CD Vorstellung, Theresianum Mainz
1997Artes Medicorum, Kurtheater Bad Homburg
1997"Afrikanische Motive", Berlin
1999Bilder und Wein, Hochheim
2000"Out of Africa" - Alzey
1999Artes Medicorum, Bad Homburg
2001"Menschen - Masken - Landschaften", Bad Schwalbach
2002Galerie im Verwaltungsgericht
2003Sommerhaus Kaiserslautern
2004Afrikanische Impressionen - eigene Räumlichkeiten "Kapuzinergewölbe"
2006Winzerhof Gau-Bischofsheim
2009Praxisräume Drs. Lembers, Polte

 

Kataloge und CD

Die folgend dargestellten Kataloge sind zu den Ausstellungen erschienen. Im Jahr 1997 erschien die CD "Afrika spricht" mit vertonten Gedichten von Kwesi Dei-Anangs Vater, Michael Francis Dei-Anang. In Zusammenarbeit mit ...